ich habe das wort mit dem ding verwechselt

„Ich habe das Wort mit dem Ding verwechselt“ ist eine Performance und auch Installation, in der es um das derzeit umkämpfte Verhältnis von Identität, Sprache und Algorithmen geht. Die Arbeit besteht aus einem Programm im doppelten Sinne seiner Wortbedeutung. Ein Programm als Software sowie ein Programm als Anleitung für eine mögliche Performance, das im Schaukasten […]

Continue Reading

paradise_now_echos_from_the_future

The work paradise now – Echos from the Future deals with the delicate time span between awakening and co-option of social utopias. On the basis of a historic film excerpt of the theater group “The Living Theatre” from 1968, visitors become part of a reenactment in which questions are raised about the possibility of connecting […]

Continue Reading